image
  • Gepostet am 31. Oktober 2019
  • Autor/-in: © Ute M.

Kürbis schwer schneidbar? Hier die Lösung!

Kürbis für manche zu schwer zerteilbar? Hier ein Tipp!

Sunny, Kuri KUCKs Cousine, sie besuchen beide den Markt:

Kurti:       „Was hältst Du heute von einer Kürbissuppe?“

Sunny:      „Dann bitte den Hokkaido Kürbis. Allerdings habe
ich Schwierigkeiten ihn zu zerschneiden. Weißt
Du noch vor zwei Jahren? Der tiefe Schnitt in
meinen Daumen? Das musste sogar genäht
werden. Seitdem habe ich nie mehr Kürbis verarbeitet.
Dabei esse ich ihn so gerne.“

Kurti:         „Schneiden? Für mich kein Problem.

Für Dich habe ich aber auch einen Tipp!

Den ganzen Hokkaido in einem großen Kochtopf mit

Wasser aufsetzen. Achtung, Kochlöffel möglichst aus Holz oder Metal verwenden.

Also,  ähnlich wie beim blanchieren, kurz erhitzen.
Nach nur ca. 5 bis 10 min.kochen und er wird

butterweich.

Wichtig! Erkalten lassen!
Dann lässt er sich, wie weiche Butter,mühelos zerteilen
und ganz leicht weiter verarbeiten. Lecker!“

Sunny:    „Mh, besonders lecker mit Ingwer, Orangensaft und fein
gemixtem Sauerkraut. Oh ja, heute zerschneide ich
ihn nach Deinem Tipp. Hört sich einfach gut an!
Prima, so müsste ich es dieses Mal sogar ganz alleine
und ohne Küchenunfall schaffen.“

Kurti:      „Orangensaft müssen wir noch kaufen.

Der gehört nach meinem Rezept unbedingt in die

Kürbissuppe.

Das ist mein zweiter Geheimtipp!“

Es war für die beiden ein gelungenes schnelles Mittagsgericht.
Mit dem fast sonnengelben Kürbis, war es außerdem fast wie ein Hauch Sonnenstrahl auf dem Teller.

Helligkeit am Esstisch verbreiten, das schaffte an diesem trübsinnigen Herbsttag ,wie von Zauberhand,  an diesem mit dunklen Wolken verhangenem Himmel, sogar eine simple orange leuchtende Kürbissuppe, im Hause Sunny und Kurti Kuck. Spielend verbreitete sie über die Küche hinaus gute Laune. Eine leicht zu verarbeitende Hokkaido Kürbissuppe verbreitete die Leichtigkeit des Seins.

© KUCK GUCk!

*
Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!
Senden Sie dazu Ihre Arbeit an

 

info@potpourri-see.de

 

Hier ist Ihre Chance!

 

Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihre Holzarbeit, Ihre Schmuckarbeit als Foto hier! Ihr Rezept! Ihr Kochtipp!Es ist möglich. 

 

Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!

Senden Sie dazu Ihre Arbeit an info@potpourri-see.de

Hier ist Ihre Chance!
Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihr selbst gefertigtes Werk, hier als Foto!
Es ist möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge:

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

März 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Neue Kommentare

Scroll to Top