Einen Wunsch erfüllen

Bewegungsfreiheit mit Atemschutzmasken, Schutzbrillen?

Jeder ist Teil einer Weitergabekette!

Kurt KUCK:
„Ich spreche vom Schutz gegen Angreifer. Schützen und sich wieder frei bewegen. Denn wenn ich das richtig verstehe, ist der Mensch das Problem. Unsere Atemtröpfchen sind wie Autobahnen für Covid 19. Diese Autobahnen erkennt nur dieses Virus. Sie lassen sich darauf chauffieren. Sie nutzen unseren Atem als Taxi?

Masken kappen diese gemeinen Schleuderbahnen mit den zerstörerischen Covid-Taxen? Dann bitte für alle Atemnaskenschutz, Kranke sollten nicht direkt erkannt werden, oder? Dann, hoffentlich bald , Covid-Taxi Ade?“
©KUCK GUCK!

Aktiv Fairness leben – Frauen engagieren sich!

Aktionstag für Fairness am 17.3.

Bis zu diesem Tag arbeiten Frauen unentgeltlich.

Auf die Lebensleistung kann sich das mit ihren anderen weiblichen Verpflichtungen so auswirken, dass der Gesamtverdienst dann zirka die Hälfte der durchschnittlichen männlichen Einkommen beträgt.

Jährlich wird deshalb meist am 17.3. auf diesen Verdienstunterschied aufmerksam gemacht.

Dezembermärchen

Eigentlich habe ich alles, alles was man sich wünschen kann. Sieh hier, sogar ein verjüngendes Schönheitselixier besitze ich. Der Alltag wird schneller. Alles soll perfekter als perfekt sein. Ich kann nicht mehr. … Sie wollen genauso fröhlich frei lächeln.

Irgendwo und irgendwann geht das Märchen weiter. Es wird bald Weihnachten, im Dezember mit seinem magischen Zauber.

Ls am zweiten Advent

Vorweihnachtliche Wörter, die mit dem Buchstaben L beginnen, lassen sich als Ratespiel für die ganze Familie nutzen, z.B.:

Schöne Erinnerungen aktivieren, im November bei KUCKs

„Leben wir Begegungen, so lange sie leben, damit wir später nicht bedauern und sagen, zu spät ist’s. Auch dann ist’s nicht zu spät, wenn wir uns vornehmen, Gedenktage im traditionellen Papier-Kalender zu würdigen. Das kann helfen die Gedanken in den trüben Novembertagen aufzuhellen. Ein Foto des lieben Menschen dazu kleben.
© KUCK GUCK!

Tagtäglich

Tagtäglich gemeinsam Spaß haben, mit dir.

Das wünsche ich mir.

Was wünschst Du Dir?

Tagtäglich die Leichtigkeit des Seins entdecken.

Ideen präsentieren

Und nun?

Schnell klicken!
Schnell neu!

Sehnsuchtswunsch

Heute war ein warmer und herrlicher Sonnentag, der später vom aufgehenden Mondlicht verdrängt wurde. Nadja und Daniela, meine beiden Töchter, konnten sich im Wald und auf einem Spielplatz austoben. Durch einen Spalt der Kinderzimmertüre kann ich sehen, dass die Mädchen eingeschlafen waren. Jetzt mache ich es mir gemütlich! Ich schalte die Deckenleuchte im …

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

April 2020
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Neue Kommentare

Scroll to Top