Coronavirus

Autor: Werner Prast Gedicht zur Maskenpflicht

Ab Montag, da ist Maskenball,
nicht nur bei uns, nein überall !
Ganz Deutschland macht es jetzt zur Pflicht,
und Ausnahmen, die gibt es nicht.

Quartal 2020 total real: Welt-Pausenknopf

Doch lasst uns jetzt bereits allen Heldinnen und Helden danken,
die verhindern weiteres Wanken auf diesen fragilen Planken. Danke!

Lasst uns hoffen! Für neue Träume bleiben wir offen.

Herausforderung mit Silberstreif am Horizont!

Herausforderung für alle.

Häufigste Wörter

Wir wissen nicht …

Es ist neu …

Beispiellos ..

Einmalig …

Das hat es noch nie gegeben …

Vollbremsung?

Bizarr, surreal! Zwei Wochen! Verwaiste menschenleere Straßen! Es ist Ruh!
Nicht lebensnotwendige Geschäfte geschlossen! Fast alles ist dicht und zu!

Ein Tag nach Aschermittwoch und Covid 19 fliegt heimlich

Bea sagt, das Virus ist raffetückisch.“
„Ich weiß, das ist Achims Spruch.“
„Warum war Achim so sorglos, wenn er das wußte?“
„30 Sekunden Hände mit Seife waschen, das dauert Achim zu lange. Nur ein einziges mal Papiertaschentücher zu verwenden, auch das war für ihn schon immer Luxus, zu dekadent!“
© KUCK GUCK!

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

Juni 2020
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Neue Kommentare

Scroll to Top