image
  • Gepostet am 8. August 2021
  • Autor/-in: © Ute M.

Elektroenergie hier!

Elektroenergie hier!

 

Hier?

Verstehen soll ich durch diesen Netzwerkfund etwas besser?
Es stimmt, jahrelang wurde uns eingetrichtert: „Strom sparen!“
Jetzt sollen plötzlich 46 Mio. Autos mit Strom fahren?
Logik? Logik? Logik?
Logik ist ja oder nein. Damit arbeiten Computersysteme.
Kommt es nur auf die ja/nein Programmierung an, für neue Systeme?

Hin oder her?
Ich verstehe überhaupt nichts mehr.
Glühlampen wurden abgeschafft,
Staubsaugerleistungen wurden begrenzt,
reguliert, reguliert, reguliert!
Alles reguliert, um Strom zu sparen.
Nun sollen Autos mit gespartem Strom fahren?

Hin oder her?
Ich verstehe langsam nichts mehr.
Atomkraftwerke wurden abgeschafft,
mitunter außer Kontrolle, zu gefährlich in der Stadt.
Umkehren, umkehren, umkehren!
Alles umkehren, um sauberen Strom zu generieren.
Nun sollen fremde Atomkraftwerke Strom ergänzen?

Hin oder her?
Ich verstehe durch hin und her immer weniger.
Wärme sei der Klimakiller, dachte ich kleiner Wicht,
von Stromfressern, und dem gesunden Glühbirnenlicht.
Verboten! Verboten! Verboten!
Verteuern, heißt es, um Abgasverursacher zu vernichten.
Nun soll es der Emmissionshandel richten?

Hin oder her?
Ich verstehe überhaupt nichts mehr.
Zuerst animieren‘ wir sollen sparen mit regulieren, verbieten. Es wird besser?
Doch statt weniger Strom, wird die neue Technik zum Stromfresser.
Sauber! Sauber! Sauber!
Ein neues Schlagwort wird vermarktet, es ist in aller Munde.
Nun soll Strom sauber werden, ist die Kunde.

Hin und her?
Ich verstehe, neues Marketing wird einfach teurer.
Alles ist ein weltweiter Verschiebebahnhof! Verdienen an allen Bächen,
handeln sogar mit etwas, das nichts wert ist. Der/Die Kleine zahlt die Zeche.
Emmisionshandel! Emmissionshandel! Emmissionshandel!
Geht es um Wärme? Geht es um das Verschieben? Es geht um Strom?
Nun soll’s der Emmissionshandel richten, verdienen weltweit bis Rom?

Hierhin!
Ich verstehe nur eins.
Massig Strom ist nicht meins.
Strom bringt Wärme, scheint’s.
Energie!
Inzwischen heiß wie nie?
Sie hilft wie?

Es ist jetzt fünf vor 12 auf der Erde.
Wenn wir überleben wollen,
sollten wir Wärme drosseln.

Fragen bleiben offen.
Wieder, nur hoffen?
Klima retten! Betroffen?
Weniger Strom? Besoffen?

© Ute M.
07. August 2021

Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!

Senden Sie dazu Ihre Arbeit an info@potpourri-see.de

Hier ist Ihre Chance!
Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihr selbst gefertigtes Werk, hier als Foto!
Es ist möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge:

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Scroll to Top