image
  • Gepostet am 31. Juli 2021
  • Autor/-in: © Ute M.

Wahr?

Handynetz

Handynetz in Deutschland ist löchrig, das ist bekannt.
Bekannt ist das seit Jahren, doch als Zukunft wird’s präsentiert.
Präsentiert verführen Bilder in eine schöne neue Welt.
Welt mit bequemen, verführerischen, abhörenden selbst fahrenden Autos.

Autos, ob sie dann auch auf der Straße ruckeln,
ruckeln so wie jetzt beim Video anschauen?
Anschauen ist manchmal ruckelnd möglich,
möglich, wenn das Handynetz nicht verschwindet, sich kurz verbindet.

Verbindet sich das Handynetz mal tadellos kurz, meist frühmorgens.
Frühmorgens in der Nacht, bis es tags den Geist aufgeben will.
Will es keinen Kontaktaufbau stur, warten Teilnehmer Minuten- oder …
Oder … auf was wartet dieses technische Netz in einem Touristikort?

Touristikort mit Ferienwohnungen, ohne Netz, ohne Kontakt?
Kontakt, um schnell den Arzt, die Rettung zu rufen, nicht möglich.
Möglich ist auch hier nur eine Trompete, falls sie jemand hört?
Ein große Anbieter hat für manche Gegend einfach kein Festnetzangebot.

Festnetzangebot gibt es an manchen schönen Ort nur sehr teuer oder nicht.
Nicht, das ist normal inmitten Touristikorten, wo noch?
Wo noch? Klassenzimmer, Behördebabläufe. Weiteres stell Dir vor.
Vor drum herum ergänzen, updaten, wird abgeschaltet. Still!

Still leistet der Telefonanbieter volle Kraft in das Telefonnetz.
Telefonnetz kapituliert vor der Basisstation, wegen Überlastung.
Überlastung passiert durch zu viele Internet- Handynutzer gleichzeitig.
Gleichzeitig wird trotz Vertrag und Zahlung Leistung eingeschränkt. Still!

Still leitet die Basisstation zu öffentlich beanspruchten Plätzen um.
Um Mitternacht wird die Basisstation erst wieder leistungsfähig, still.
Still schränkt die Basisstation wegen Überlastung Leistung ein, privat.
Privat wird voll bezahlt! Leistung schränkt die Basisstation ein? Still!

Still!

Still! Stell Dir vor, Du rufst per Handy Verwandte an,
sie hören Dich nicht.
Still! Stell Dir vor, Du rufst per Handy jemanden an,
er/sie hört Dich nicht.
Still! Stell Dir vor, Du vertraust auf das Telefonnetz,
es bleibt unbemerkt stumm,
wie dumm, wenn das die Nummer zur Hausärztin ist,
oder aus einer anderen Notsituation, privat geht nichts?

Still! Stell Dir vor, das passiert in einem Touristikort,
es passiert in modernen vier Wänden.
Still! Stell Dir vor, das passiert mitten in Deutschland,
es liegt an geographischen Gegebenheiten heißt’s,
es liegt an der Überlastung der Basisstation,
es funktionieren aber Notruf, Polizei, Feuerwehr
heißt es, und das ist hinnehmbar?

Wieso soll das glaubhaft sein?

Nachprüfbar ist das nur im Notfall!

Still! Stell Dir vor, im Notfall funktioniert’s nicht,
es ist dann einfach Pech?
Pech, wenn das Netz für den Arztanruf schweigt. Still!

© Ute M.
30. Juli 2021

Still! Inmitten vieler Menschen unbemerkt stumm, leise, nichts funktioniert.
Funktioniert privat gelegentlich, wird es erst an Schäden sichtbar. Zu spät.
Zu spät! Ist das hinnehmbar? Angekommen am öffentlichen Platz! Ping!
Ping! Das Netz meldet sich, bis es zu Hause wieder verschwindet. Still!

Still oder laut gesungen:

Ich hab dich!
Ich hab dich nicht!
Ich will dich!
Doch so will ich dich nicht!

© Ute M.
30. Juli 2021

 

Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!

Senden Sie dazu Ihre Arbeit an info@potpourri-see.de

Hier ist Ihre Chance!
Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihr selbst gefertigtes Werk, hier als Foto!
Es ist möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge:

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Scroll to Top