image
  • Gepostet am 28. Oktober 2021
  • Autor/-in: ©

Fortsetzung 3: „… wo wachsen die Koteletts“ von Rolf Höge

Fortsetzung 3: „Papa, wo wachsen die Koteletts?“

von Rolf Höge

 

Angelika hält sich schützend die Hand vor den Mund.
„Natürlich nicht“, erwidert Renate und gibt sich Mühe nicht zu lachen, „nur die Koteletts.“
„Aber die müssen doch irgendwo herkommen. Papa wo kommen die Koteletts her?, beginnt nun das Spiel wieder von vorne.
„Da ich denke, dass es jetzt endlich an der Zeit ist, dem Wissensdurst des Kindes gerecht zu werden, antworte ich klar und verständlich:
„Vom Metzger.“
„Und wo hat der Metzger die Koteletts her?“
„Vom Schwein“, antwortete Renate an meiner Stelle und zieht sich lachend in die Köche zurück.
Ich scheine als einziger den Ernst der Lage richtig einzuschätzen und versuche daher, meine Tochter behutsam aufzuklären:
„Der Metzger holt das Kotelett aus dem Schwein heraus.“
„Wann?“
„Wenn er es schlachtet“, murmelte ich vor mich hin.
„Und wann schlachtet der Metzger das Schwein?“, fragt Angelika viel zu laut.
„Wenn das Schwein ausgewachsen und groß genug ist“, antwortete ich schnell.
„Und dann haut er es in Fleischstücke?“
„Ja, dann haut er es in Fleischstücke!“, sagte ich ungeduldig und gebe damit zu erkennen, dass ich die Angelegenheit für erledigt halte.
Angelika nimmt auch prompt ihren Knochen wieder auf und beginnt, wie ein Mäuschen daran zu nagen. Anscheinend hat ihr die furchtbare Wahrheit nicht geschadet. Und dann fällt ihr Blick auf mein Kotelett, das inzwischen natürlich kalt geworden ist:
„Der haut aber ganz schön zu, der Metzger.“

Ende!

Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!

Senden Sie dazu Ihre Arbeit an info@potpourri-see.de

Hier ist Ihre Chance!
Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihr selbst gefertigtes Werk, hier als Foto!
Es ist möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge:

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Scroll to Top