1A6B9B0E-E74E-43CB-8D96-9345AECDE83C
  • Gepostet am 20. Mai 2022
  • Autor/-in: ©

KUCKs irritiert Datenschtz

KUCKs irritiert Datenschtz

KURTI KUCK lacht und fragt seine Frau UMA:

„Was ist das für ein Datenschutz, wenn der Anbieter
in jeder Minute meiner digitalen Nutzung weiß, mit
welchem Gerät und an welchem Ort ich agiere?“
„Was redest Du? Wenn ich meinen Backofen einschalte,
wissen das Fremde nicht.“
“Digital, Liebes! Alles, was digital gesteuert wird, scheint uns
zu überwachen.“

„Verfolgungswahn KURTI? Was ist los?“

„Findest Du es nicht merkwürdig, dass große Hersteller dokumentieren, wieviel Geräte ich aktiv nutze, welche Modelle ich verwende und vor allen, das Gerätealter auflisten und danach bestimmen, einschränken oder sogar Dienstleistungen einfach sperren?“

„Du übertreibst. Das wäre ja verrückt, wenn mein Backofenhersteller mir nach einigen Jahren vorschreiben würde, nach 4 Jahren darf ich nur noch

backen und nicht mehr braten.“

„Richtig! Wenn der Backofen digital gesteuert werden würde, könnte genau das passieren.“

Stille! UMA guckt kopfschüttelnd zuerst KURTI, dann den Backofen und dann wieder KURTI an, um aus tiefster Überzeugung kurz und bündig sagt: „Unsinn!  Das kannst Du gar nicht beweisen!“

„Irrtum! Du musst Dich mit Deinen Netzkonten beschäftigen.“

„Das Wort habe ich noch nie gehört. Was soll das sein?“

„Na, die Stelle, wo Du digitale Dienste abrufst, zum Beispiel bei Suchmaschinen, bei Netzanbietern und sogar bei Geschäften mit Onlinehändlern ist das inzwischen Usus. Und je größer das Unternehmen, je mehr Daten werden gesammelt. Was ist das für ein Datenschutz, vor allem, wenn ich mich irgendwie gegängelt fühle, wenn mein älteres Gerät sogar für einfache Dienste eingeschränkt wird. Ich fühle mich nicht nur kontrolliert, sondern unmündig.“

„Dann kauf doch ein neues Gerät.“

„Dann kauf doch einen neuen Backofen, wenn nach vier Jahren der intakte Schalter für hohe Brattemperaturen abgeknipst wird, vom Hersteller.“

„Das weiß man doch, dass neueste Technik immer mehr Speicherplatz braucht. Alte Geräte schaffen das nicht. Meinen Backofen kannst Du nicht damit vergleichen.“

„Noch nicht. Es gibt schon voll digital gesteuerte Häuser. Ich frage mich, ob das dann mit Autos auch eines Tages gehen soll. Die Hersteller führen Buch wie ich mich mobil bewege, mit welchem Auto, wie ich es pflege und wie alt es ist? Nach fünf Jahren bekomme ich dann auch keine Updates mehr. Sagst Du dann auch, kauf Dir einfach ein neues Auto? Was ist das für ein Datenschutz, wenn Firmen wissen, welches Alter meine Geräte aufweisen. Was ist das für ein Datenschutz? Das ärgert mich.“

Es klingelt. UMA öffnet die Tür. „Was ist das denn? Das habe ich nicht bestellt.“

„Doch, doch, das ist richtig!“, ruft KURTI, als er sich der Tür nähert. „Zu unserem Hochzeitstag! Ich dachte, Du freust Dich über den kleinen Welpen. Den wolltest Du letztens schon mitnehmen.“

UMA nimmt Data, so taufte sie den Kleinen bereits beim Züchter, sofort auf ihren Arm und fragt erstaunt: „Das ist der selbe vom letzten Samstag? So schnell bist Du auf den Hund gekommen. Na, ja! Schön, dieses flauschige Bällchen.“

KURTI lächelt und sagt: „Der ist total undigital. Hunde können fast zwanzig Jahre werden, falls wir Glück haben. Und um den Datenschutz brauchen wir uns nicht sorgen.“

Die Freude ist an diesem Tag groß. Sofort werden Bilder an alle Freunde mit dem Handy verschickt.

„Du weißt schon, dass dieser Bilderdaten genauso ungeschützt durch den Äther sausen, so wie Deine Gerätenutzungszeiten und Daten Deiner Geräte?, frötzelt UMA.

KURTI zuckt bedauernd seine Schultern und murrt: „Du könntest mich etwas ernster nehmen. Du wirst es erst dann merken, wenn Dein Backofen Dur eines Tages Backanweisungen gibt.“

„Meine Küchenmaschine kann das schon heute.“

„Er spricht aber nur. Er sammelt keine Daten für den Hersteller. Oder doch?“

Copyright Ute M.

19. Mai 2022

Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!

Senden Sie dazu Ihre Arbeit an info@potpourri-see.de

Hier ist Ihre Chance!
Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihr selbst gefertigtes Werk, hier als Foto!
Es ist möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge:

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Scroll to Top