image
  • Gepostet am 13. November 2021
  • Autor/-in: ©

WAT

Textfund: KopuH.

Mäuzkes on Raretätches von jester on hütt

Das rheinische WAT

Geschichte eines Zugereisten

 

Als mich vor 50 Jahren die von meinem Vater und Urgroßvater geerbte Wanderlust packte und ich Düsseldorf reiste, dachte ich zuerst: „Du bist zu weit gefahren, du bist im Ausland!“

Oh Gott- diese rheinische Sprache! Das war für einen Sauerländer und Westfalen wie mich eine Fremdsprache, besonders wenn Platt gesprochen wurde.

Ich mußte mir viele rheinische Worte selbst ins Hochdeutsche übersetzen. In dieser Zeit hat sich mir ein Wort besonders in mein Gedächtnis eingeprägt:
Das rheinische Allerweltswort WAT
Das ging los mit : „WAT is , Jung?“,
oder „WAT is los, Jung?“
„WAT hässe jesaht?“
„Wä WAT is, dä hät och WAT“.

So geht das in einer Tour durchs ganze Leben.

Wenn Ihr mich nun fragt, was das Allerweltswort im Rheinland heißt, dann sag ich Euch WAT.

Aber WAT is WAT?

Wenn ich WAT sage, wißt Ihr alle, WAT ich meine.
Aber wißt Ihr überhaupt, was WAT im Rheinland ist?
WAT is eben WAT!
Und aus WAT kann man auch WAT machen.
Wenn nun ein Mann heiraten will, dann sucht ersichtlich WAT.
Und wer WAT hät, der is auch WAT.
Er sucht sich ein Mädchen, WAT WAT is und WAT WAT kann.
Und nicht zu vergessen, WAT WAT mitbringt.
Denn hat er WAT fürs Herz, dann hat er WAT fürs Gemüt und
er hat WAT fürs ganze Leben.
Und dann erst bei der Hochzeit, da darf et WAT…

Fortsetzung folgt!

Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!

Senden Sie dazu Ihre Arbeit an info@potpourri-see.de

Hier ist Ihre Chance!
Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihr selbst gefertigtes Werk, hier als Foto!
Es ist möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge:

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

Januar 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Scroll to Top