purple-4163951_1280
  • Gepostet am 10. November 2021
  • Autor/-in: ©

Diskutanten meinen ALLE …

Klimakrise sagen Alle …

 

ALLE •••

„Wir haben,“ sagen Diskutanten.
Wir haben auf zu großem Fuß gelebt.
Wir haben zu viel verbraucht.
Wir haben die Krise kommen sehen.
Wir haben etwas versäumt.
Wir haben …
Wie lange schon?
Wer, wir alle?

„Wir müssen,“ sagen die Disktanten.
Wir müssen uns einschränken.
Wir müssen Energie teurer machen.
Wir müssen schneller handeln.
Wir müssen zusammenhalten.
Wir müssen …
Wie lange schon?
Wer, wir alle?

„Es muss,“ sagen die Diskutanten.
Es muss jetzt etwas passieren.
Es muss nicht sein, dass Reiche ins All fliegen.
Es muss gehandelt werden.
Es muss möglich sein, dass alle an einem Strang ziehen.
Es muss …
Es muss gehandelt werden.
Es muss, es müssen alle.

„Von welchen ALLE,“ sprechen Diskutanten?
Von Normalverdienern, prekär Beschäftigten bis 1.000 € netto mtl.?
Von denen, welche schon jetzt hohe Belastungen alleine schwer stemmen?
Von jenen, welche etwas mehr verdienen, aber durch Schicksale, hohen Mieten, Arztkosten wegen ausgedünntem Gesundheitswesen oder langen Wegen in ländlichen Strukturen, dort netto bis gar nichts übrig bleibt?
Von ALLEN …?
Von wem?
Von welchen ALLEN?

„Wir sind ALLE,“ sagen die Diskutanten.
Wir sind ALLE die Verursacher.
Wir sind ALLE verantwortlich.
Wir sind ALLE von Klimafolgen betroffen.
Wir sind ALLE gegen ein weiter so.
Wir sind es ALLE …
Wie sind es schon lange.
Wer sind wir ALLE?

„Wir wollen alle,“ sagen Diskutanten, wir alle.
Wir wollen auch in Deutschland Gleichwertigkeit.
Wir wollen gleiche Bedingungen zwischen Land und Stadt.
Wir wollen Selbstbestimmtheit in kleinen Gemeinden.
Wir wollen gleiche Basismöglichkeiten zum Leben.
Wir wollen ÖPNV, Digital, wie Strom und Wasser fließend.
Wir wollen publizieren, alle.
Wer alle?

„Wir wollen alle,“ sagen Diskutanten, wir alle.
Wir wollen alle leistbare Belastungen, wir alle.
Wir wollen alle Unabhängigkeit, wir alle.
Wir wollen alle Selbstbestimmtheit, wir alle.
Wir wollen alle genügend Netto, wir alle.
Wir wollen alle Fairness, wir alle.
Wie wollen schon?
Wer, wir alle?

Wir bekommen Fairness, wir ALLE?
Wie lange dauert es noch für ALLE?
Wer macht das ALLE.?
Wir ALLE wollen ALLE.?
Wir sollen, wir .ollen, wir ..llen, wir …len, .ir ….en, .i. …….n, …
Wir …
Wir wollen keine Löcher, außer im natürlichen guten Käse!
„Sie wollen ALLE,“ sagen die Diskutanten und stellen fest:
„ALLE sind nicht ALLE!“

•••

© Ute M.
07. November 2021

Biblisches Zitat:

Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach.

 

 

Wir veröffentlichen Ihr kreatives Werk!

Senden Sie dazu Ihre Arbeit an info@potpourri-see.de

Hier ist Ihre Chance!
Nutzen Sie diese Bühne für Ihre Präsentation!
Teilen Sie! Ihr selbst gefertigtes Werk, hier als Foto!
Es ist möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint nach der Prüfung durch unseren Administrator.

Weitere Beiträge:

Potpourri-See

Über den Blog
Dieser Blog, er ist eine kreative Textwiese, offen für junge und erfahrene Autoren, für Kreative, die etwas präsentieren/zeigen möchten. Buchstaben werden hier in Gedichte, Märchen, kurzen Texten von ernst bis heiter hübsch verpackt und sollen in unregelmäßiger Abfolge erscheinen.
Wer ebenfalls meint, sein Text schlummert schon viel zu lange in der Schublade, kann sich gerne anmelden, per Mail hier kontaktieren, und wer weiß, vielleicht steht auch dieser Text oder dieses Bild, Foto, dann bald hier.

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Scroll to Top